Erster Spieltag für die U9

Am Samstag 14.05. trat die U9 (Jahrgang 2013), angeführt von Mannschaftskapitän Stevan, zum ersten Turniertag der Kreisklassen-Meisterrunde an. Die Nervosität der Jungs war hoch, da zuvor viele Spiele corona-bedingt ausgefallen waren. Die Jungs brannten daher darauf, sich endlich wieder einmal im Spiel messen und beweisen zu können. Demzufolge standen 14 Spieler für die beiden angesetzten Partien zur Verfügung, so dass immer je zwei Spieler aussetzen mussten. Die beiden U9-Coaches, Peter und Christian, konnten aus dem Vollen schöpfen.

Das erste Spiel ging gegen die Gastgeber aus Vaterstetten. Vaterstetten hatte, trotz intensiver Verteidigung von Daniel, bis Anfang des zweiten Viertels leichte Vorteile und konnte einen knappen Vorsprung verteidigen (8:7). Leider wurden in der ersten Hälfte einige Korbleger vergeben, so dass die Jahn-U9 zwar leicht überlegen schien, dies aber nicht in Punkte umsetzen konnte. Für den Jahn warf sich in der Zeit besonders Sascha in die Bresche, der den Vaterstettener mit 4 Fouls in kurzer Zeit den Schneid abkaufte. Das war ein Weckruf für das Jahn-Team, die angeführt von Dejan und Patrick einige Bälle der Vaterstettener eroberten und in der Verteidigung das wettmachen konnten, was zuvor im Angriff nicht geklappt hatte. Mit einem von Novak angeführten Endspurt (4 Punkte in den letzten beiden Minuten) und einem wichtigen Ballgewinn von Maksim konnte zur Halbzeit dann doch noch eine 8:14 Führung erspielt werden.

In der zweiten Spielhälfte entwickelte sich ein offener Schlagabtausch, der leicht zugunsten der Gastgeber (10:9) ausging. Nach dem 3.Viertel stand es 18:23 für die Jahn-U9, und leichte Hoffnung auf einen möglichen Sieg machte sich breit. Zu früh gefreut: gleich zu Beginn des letzten Viertels konnten die Gastgeber auf 25:25 ausgleichen. In einer spannenden Endphase waren es dann David und Leon, die mit wichtigen Körben das 28:32 Ergebnis sichern konnten. Die Jahn-U9 hatte bei den Gastgebern einen wichtigen Sieg verdient durch Einsatz und Verteidigung herausgespielt.

Für die U9 Jahn:
Nr.4 Patrice, Nr.5 Patrick (2 P.), Nr.6 Dejan (5 Pkt.), Nr.7 David (4 P.), Nr.8 Novak (7 P.), Nr.9 Stevan (Kapitän/5 P.), Nr.10 Sascha, Nr.11 Julen, Nr.12 Maksim, Nr.13 Marian (5 P.), Nr.14 Leon (4 P.), Nr.15 Daniel

Zum Feiern blieb des Minis keine Zeit, denn gleich im Anschluss wartete mit Oberhaching ein bärenstarkes Team, das getragen von einem überragenden Einzelspieler bisher alle vorhergehenden Partien gewinnen konnte. Eine echte Prüfung also für die Jahnler. Allerdings merkte man den Minis schnell an, dass sie bereits im Spiel zuvor intensiv gekämpft hatten und daher meistens einen Tick zu langsam waren. Lediglich Patrice gelang im ersten Viertel ein Ehrentreffer, viele weitere eigentlich gute Versuche sprangen aus dem Korb wieder heraus. Zur Halbzeit stand es aus Jahn-Sicht enttäuschende 4:19 zugunsten der starken Oberhachinger.

Die Stärke eines Teams zeigt sich im Rückstand. Obwohl die erste Hälfte deutlich verloren wurde, ließ keiner der Minis den Kopf hängen, im Gegenteil: alle wollten sich unbedingt nochmals beweisen. Motiviert von Julen besannen sich die Jahnler erneut auf ihre Abwehrstärke und Kampfkraft. Mit besserer Verteidigung löste sich auch im Angriff der Knoten und die Bälle landeten wieder erfolgreich im Netz. Die Jahnler konnten durch Marian mit erfolgreichen Freiwürfen sowie dem unermüdlichen Noah den Oberhachingern in der zweiten Halbzeit ein 12:10 abringen. Das Spiel wurde zwar 16:29 verloren, aber die zweite Halbzeit mit ungebrochener Moral gewonnen. Die Minis blickten daher zufrieden auf Ihren ersten Turniertag zurück und erwarten voll Zuversicht am kommenden Donnerstag 26.05. im Heimturnier die Mannschaften aus Vaterstetten und Ismaning.

Für die U9 Jahn:
Nr.4 Patrice (2 P.), Nr.5 Patrick, Nr.6 Dejan, Nr.7 David (4 P.), Nr.8 Novak (5 P.), Nr.9 Stevan (Kapitän), Nr.10 Sascha (2 P.), Nr.11 Julen, Nr.12 Maksim, Nr.13 Marian (1 P.), Nr.14 Leon, Nr.15 Noah (2 P.).

Zurück

TS Jahn München Basketball Sponsoring
TS Jahn München Basketball Sponsoring
TS Jahn München Basketball Sponsoring
TS Jahn München Basketball Sponsoring
TS Jahn München Basketball Sponsoring
TS Jahn München Basketball Sponsoring
TS Jahn München Basketball Sponsoring
TS Jahn München Basketball Sponsoring
TS Jahn München Basketball Sponsoring
TS Jahn München Basketball Sponsoring
TS Jahn München Basketball Sponsoring
TS Jahn München Basketball Sponsoring
TS Jahn München Basketball Sponsoring
TS Jahn München Basketball Sponsoring
TS Jahn München Basketball Sponsoring
TS Jahn München Basketball Sponsoring
TS Jahn München Basketball Sponsoring
TS Jahn München Basketball Sponsoring